Kontakt

Dr. Pascal Sieber & Partners AG

Laupenstrasse 45

3008 Bern

Laupenstrasse 45
3008 Bern
Schweiz

+41 31 566 93 00

News

Swiss Software Industry Survey

andrea kalsey

Softwarefirmen in der Schweiz - Performance, Wachstum und Globalisierung


Aktuelle Ergebnisse:

Die Schweizer Softwarebranche blickt mit gemischten Gefühlen in die Zukunft: Die Branche rechnet über die Jahre 2018/19 mit rund 20’000 neuen Arbeitsplätzen, obwohl sie ein eher moderates Umsatzwachstum von 5% erwartet.

Der Fokus der letztjährigen Studie lag auf der Rolle der Schweizer Softwarebranche in einer globalisierten Wirtschaft. Erstmals wurde dabei die Internationalisierung der gesamten Wertschöpfungskette von der Leistungserstellung bis zum Verkauf untersucht. Globalisierung findet in zweifacher Weise statt: Schweizer Softwarefirmen exportieren jedes Jahr mehr ins Ausland, sie beschaffen aber auch immer mehr im Ausland, insbesondere, in dem sie ihre Near- und Offshore-Standorte ausbauen.

Schweizer Softwareunternehmen agieren mit zunehmendem Erfolg auf internationalen Märkten. So wuchs die Exportquote im Vergleich zum Vorjahr um 10 Prozentpunkte. Die Branche schreibt diesen Erfolg der hohen Zuverlässigkeit, Innovativität und Präzision der Schweizer Softwareunternehmen zu.

Eine Zusammenfassung des SSIS 2018 bietet das White Paper. Es ist auch publiziert im Schweizer ICT Jahrbuch 2019. Die gesamte Studie ist publiziert beim ICTSWITZERLAND.

Frühjahrsworkshop 2019:

Und so geht es weiter: Das Fokus-Thema für den SSIS 2019 diskutieren wir am Frühjahrsworkshop. Dazu sind alle Schweizer Softwareunternehmer/innen eingeladen:

12. April 2019, 9.15 bis 12 Uhr mit anschliessendem Apéro.
Haus der Universität, Bern

Mit Prof. Dr. Jens Dibbern, Universität Bern, Andreas Kaelin, ICTSWITZERLAND, Dr. Pascal Sieber, sieber&partners sowie Medien- und Verbandspartnern.

Zur Anmeldung und für weitere Informationen melden Sie sich bei Pascal Sieber.

Weitere Informationen zum SSIS und Downloads:

Logo-SSIS.png