Kontakt

Dr. Pascal Sieber & Partners AG

Laupenstrasse 45

3008 Bern

1 Schwanengasse
Bern, BE, 3011
Switzerland

+41 31 566 93 00

Management Seminar Digitalisierung in der Bau- und Immobilienbranche

hot Topics

Management Seminar Digitalisierung in der Bau- und Immobilienbranche

andrea kalsey

Das sind die aktuellen Themen in der Bau- und Immobilienbranche: Gebäudekomponenten und -technik mittels IoT vernetzen, Haustechnik dank Big Data laufend überwachen, vorausschauend unterhalten und damit die Ausfallzeiten minimieren. Gebäude während der Planung, der Bauphase und der Bewirtschaftung mit BIM komplett digital abbilden und damit effizienter arbeiten oder Bewilligungsverfahren und Investitionen über eine Blockchain abhandeln.

Informations- und Kommunikationstechnologien durchdringen immer mehr Lebensbereiche. Für Unternehmen und Organisationen in der Bau- und Immobilienbranche bietet dieser Digitalisierungstrend gewaltige Chancen.

Kursinhalt

Lernen Sie, die Wertschöpfung durch systematisches Informationsmanagement und digitalisierte Geschäftsprozesse zu beherrschen, um so Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern!

In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie die Chancen der Digitalisierung in der Bau- und Immobilienbranche erkennen und diese in der eigenen Organisation nutzen können.
Sie werden danach in der Lage sein, für Ihr Unternehmen, bzw. Ihren Bereich, Digitalisierungspotenziale zu entdecken und strukturiert Ideen zu entwickeln.

Wir bieten Seminare zusammen mit folgenden Partnern an:

  • Universität Bern, im Rahmen des Executive MBA

  • Digicomp

  • Zentrum für Unternehmensführung ZfU

Methodik  

Entlang des von sieber&partners entwickelten 3i Transformation Model werden auf allen drei Unternehmensebenen und während dreier Phasen die verschiedenen Aspekte der Digitalisierung einer Organisation behandelt. Unter Anleitung der Kursleitendenden erarbeiten sich die Teilnehmenden am Beispiel der eigenen Organisation und unter Berücksichtigung des Lebenszyklus einer Immobilie konkret anwendbares Wissen. Am letzten Halbtag werden die Resultate präsentiert und mit den anderen Teilnehmenden und den Experten diskutiert. 

Neben dem 3i Transformation Model beziehen wir uns auch auf andere Modelle. Sie helfen uns, die Ideen und Gedanken zu strukturieren und die Kreativität anzuregen:

  • Elemente des Eltviller Modells des Zukunftsmanagements

  • Portfolio-Analyse (je nach Anwendungsfall: BCG, McKinsey)

  • Business Model Canvas, Strategic Canvas

  • Venkatraman: IT induced Business Reconfiguration

  • Venkatraman: Maximierung der Wertschöpfung

Sieber_BrownbagMeeting_20180419_053.jpg

«Besten Dank für die sehr produktiven, fachlich interessanten Tage. Wir haben viel gelernt über Digitale Transformation und konnten unseren Prozess sehr gut einbringen - perfekte Kursleitung»
Leiter Revision, SUVA Schweiz

Zielgruppe

Leitende Personen in Unternehmen aus der Bau- und Immobilienbranche mit der Ambition, ihre Organisation in eine Erfolgsposition zu entwickeln bzw. die erreichte Position dank modernen Informations- und Kommunikationstechnologien auszubauen.

Konditionen 

Der Basispreis für einen Dreitages-Kurs beträgt 5‘500 CHF pro Person, 
2‘750 CHF (50%) für jede weitere Person aus derselben Organisation. Bei mehr als drei Personen derselben Organisation bieten wir den Kurs auch In-House an.

Termine und Anmeldung

Der nächste Kurs findet statt am 6./7. Juni. Je nach Bedarf der Teilnehmenden findet er in Bern oder in Zürich, je beim Hauptbahnhof statt.

Name *
Name

Kursleitende

Angeboten wird dieser Kurs von hoch qualifizierten und erfahrenen Experten. Die fachlichen Teile und Übungen führen erfahrene Manager/-innen und Wissenschaftler/-innen durch.

Je nach Thema, beteiligen sich verschiedene weitere Referenten am Kurs: Prof. Dr. Edy Portmann; Prof. Dr. Ulrich Egle; lic. rer. pol. Rudolf Meyer; lic. phil. hist., MBA Kathrin Däniker und weitere.

Dr. Pascal Sieber

Dr. Pascal Sieber

Luigi Caracciolo

Luigi Caracciolo

Laurin Bertozzi

Laurin Bertozzi