Kontakt

Dr. Pascal Sieber & Partners AG

Laupenstrasse 45

3008 Bern

Laupenstrasse 45
3008 Bern
Schweiz

+41 31 566 93 00

Digitalisierung an Schweizer Schulen

Education Transformation - Digitalisierung an Schweizer Schulen

Aktuelle Herausforderungen

Die Digitalisierung schreitet ungebremst voran und durchdringt alle Lebensbereiche der Gesellschaft. Gerade für Schülerinnen und Schülern ist somit die Medien- und Informatikkompetenz immer mehr von Bedeutung, besonders wenn es um ihre spätere Wettbewerbsfähigkeit und Chancen am Arbeitsmarkt geht.

Für die Schulen ist dies aber nicht nur eine zusätzlich notwendige Ausbildungsaufgabe, sondern vielmehr auch die Chance, eine optimierte und individualisierte Lernumgebung zu schaffen. Trotz steigender Klassengrösse, Sprachvielfalt und Inklusionsaufgaben kann auf diese Weise eine umfassende Betreuung sichergestellt werden. Gleichzeitig fördert eine solche moderne pädagogische Umgebung die effiziente Koordination und Kollaboration zwischen Schule, Lehrpersonen, Eltern und Schülern.

Das Bereitstellen einer modernen Lernumgebung, trotz des vorhandenen Kostendrucks im öffentlichen Umfeld dürfte für Schulen eine der zentrale Herausforderung der nächste Jahre werden.

Unser Angebot ist Ihr Nutzen

Wir begleiten Schulen in Ihrer digitalen Transformation:

  • Wir beraten Sie modular und resultatorientiert: Sie bestimmen Projektzeitpunkt, -fokus und -umfang.
  • Sie erhalten eine breite Expertise aus einer Hand – von der Analyse über die Strategieentwicklung, bis hin zum effektvollen Einsatz der IT zur optimalen Unterstützung Ihres pädagogischen Umfeldes.
  • Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung in der Beratung öffentlicher Organisationen.

Nutzen Sie das umfangreiche Wissen unserer Experten im IT- und Pädagogikumfeld sowie die Erfahrungen aus über 1'000 erfolgreich durchgeführten Transformationsprojekten. Danke eines ausgezeichneten Netzwerkes zu nationalen und internationalen IT- und Softwareunternehmen, garantieren wir nicht nur den Einsatz aktueller und zukunftstauglicher Technologien, sondern auch den Schutz Ihrer Investition, dank einer anbieterunabhängigen Beurteilung und Steuerung:

  • Klares Zielbild der benötigten Technologien inkl. deren zukünftiger Einsatz im Schulalltag sowie der entsprechenden Rahmenbedingungen.
  • Detailliertere Umsetzungs- und Finanzplanung.
  • Zielgerichtete Beschaffungsplanung und Supportorganisation innerhalb der Rahmenbedingungen von öffentlichen Organisationen.

Bewährtes iteratives Vorgehen

Die Grundlage für jeden Projektablauf bildet das iterative Vorgehensmodell von sieber&partners, welches neben dem gezielten Dialog auch einen optimalen Transfer der schulischen Anforderungen in technologische Spezifikationen sicherstellt.  Das Vorgehen ist dabei in drei Phasen aufgeteilt.

modell.jpg

PHASE 1 – ANALYSE
1. Analyse der Ausgangslage und der Rahmenbedingungen in der Schule
2. Situations- und Potenzialanalyse inkl. Anforderungsdesign der Lern- und Kollaborationsumgebung
3. Technologie- und Marktstudie, ausgerichtet auf die individuelle Situation und deren Anforderungen

PHASE 2 – INNOVATION
4. Inspirationsworkshop mit allen Anspruchsgruppen
5. Design verschiedener Szenarien im Detail inkl. Grobkostenbetrachtung
6. Detaillierung der Veränderungen für die Anspruchsgruppen

 

184848430

PHASE 3 – TRANSFORMATION
7. Bewertung der Szenarien aus Kosten-Nutzen-Perspektive
8. Szenarien-Entscheid und Ausarbeiten der Roadmap
9. Detaillierte Umsetzungs- und Beschaffungsplanung
10. Unabhängige Begleitung und Steuerung der Beschaffung
sowie Begleitung des Wandels

Unsere Referenzen

sieber&partners begleitet seit mehr als 15 Jahren Organisationen in der digitalen Welt. Als unabhängiger Berater und ICT-Spezialist entwickeln wir stimmige Strategien für die Transformation Ihrer Schule. Dabei stehen wir von der ersten Idee bis zur erfolgreichen Umsetzung auf Ihrer Seite und setzen uns mit individuellen Massnahmen für Ihren Erfolg ein.

Kundenstimme

«Die von sieber&partners gelieferten Ergebnisse zeigten klar und verständlich die Entwicklung der für den Schulalltag relevanten Technologien auf. Das durchdachte Vorgehen ermöglichte es uns zudem die relevanten Anspruchsgruppen frühzeitig abzuholen.»

Kursangebote für Schulleitende
"Erfolgreiche Digitalisierung an Schulen"

Sie sind Schulleitungsperson und wollen sich mit der Digitalisierung Ihrer Schule auseinandersetzen? Damit dies erfolgreich gelingt, begleiten wir Ihr Vorhaben. In unseren Kursen finden Sie den passenden Einstieg mit konkreter Schritt-für-Schritt-Unterstützung:

Angebotsflyer

Laden Sie hier den Angebotsflyer herunter.

Artikel zum Thema

Digitalisierung in der Schule? Ja klar!

Umfrage

Nehmen Sie hier an unserer Befragung zur Digitalisierung an Schweizer Schulen teil. Wir möchten damit sowohl den Schulen eine Standortbestimmung ermöglichen als auch die aktuelle Situation der Schulen noch besser verstehen.

Machen Sie den nächsten Schritt. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Norman Briner Transformation Consultant, Manager Mobile +41 78 720 01 47

Norman Briner

Transformation Consultant, Manager

Mobile +41 78 720 01 47