Kontakt

Dr. Pascal Sieber & Partners AG

Laupenstrasse 45

3008 Bern

Laupenstrasse 45
3008 Bern
Schweiz

+41 31 566 93 00

Referenzen

Gilgen - eInvoice: Szenarien für eine elektronische Rechnungsstellung

Pascal Sieber

Ausgangslage
Sowohl von Kunden-, wie auch von Lieferantenseite her wurde der Wunsch nach einer elektronischen Rechnungsstellung geäussert. In einem stark zersplitterten Markt mit verschiedenen rechtlichen Anforderungen (MWST, EIDI-V und GeBüV) war es notwendig, das WAS vor dem WIE genau zu klären, um anschliessend eine ausbaufähige, zukunftssichere und strategiekonforme Lösung mit dem richtigen Partner evaluieren zu können.

Ziele 
Fachbereiche und Geschäftsleitung der Gilgen Door Systems AG (GDCH) versprachen sich durch eine Reduktion der Medienbrüche zudem eine Entlastung in der Dateneingabe zur Rechnungsstellung- und bearbeitung. Aufgrund fehlendem Know-how und zeitlichen Ressourcen wurde sieber&partners angefragt, GDCH dabei zu unterstützen, Szenarien zu entwerfen für mögliche Lösungen, die die Anforderungen von Kunden- und Lieferanten abzudecken vermögen, schrittweise ausgebaut werden können und in die bestehende IT-Landschaft einzubinden sind. 

Vorgehen
s&p vereint Kenntnisse aufgrund der einzigartigen Kombination von Beratungsleistung, Unternehmensentwicklung und Marktforschung. Dabei gehen wir in 10 Schritten vor.

 

Resultat
Das Resultat war eine Empfehlung, wie das eInvoicing aufgebaut werden soll. Dazu wurden mehrere Szenarien entwickelt. Für jedes Szenario wurden folgende Punkte geprüft:

  •  Überblick Gesamtarchitektur (neue) Lösung
  •  Potential für zukünftige Weiterentwicklung
  •  Konsequenzen finanzieller und organisatorischer Art
  •  Erwartete Änderungen in den Geschäftsprozessen

Nutzen
Mit der Unterstützung von sieber&partners konnten folgender Nutzen generiert werden:

  • Fundierte Entscheidungsgrundlage für das weitere Vorgehen
  • Verständlicher und umfassender Vorgehensplan für die Migration
  • Ableitung der benötigten Projekt- und Betriebsressourcen

„Im Q3 14 schicken wir die erste eInvoice raus.“

H.-U. Siegenthaler, Leiter Kundendienst