Kontakt

Dr. Pascal Sieber & Partners AG

Laupenstrasse 45

3008 Bern

Laupenstrasse 45
3008 Bern
Schweiz

+41 31 566 93 00

Publikationen

Swico Trendbarometer

Der Swico ICT Index dient als Prognoseinstrument und analysiert alle drei Monate die relevanten Faktoren der Konjunkturentwicklung in der ICT- und Consumer Electronics-Branche. In den Bereichen Auftragslage, Beschäftigung, Business Performance und Dynamik gibt er Auskunft über die Geschäftsentwicklung von Schweizer ICT- und CE-Unternehmen. Der ICT Index beruht auf Aussagen von Führungsverantwortlichen und liefert somit qualitativ hochwertige Zahlen. Als Träger und Initiator des Swico ICT Index stellt der Swico allen Umfrageteilnehmern die Ergebnisse der Erhebung kostenlos zur Verfügung.

Swiss Software Industry Survey

Der Swiss Software Industry Survey ist die Vollerhebung zur Grösse, den wirtschaftlichen Effekten und Trends der Software-Branche. Der SSIS wird in mehreren europäischen Ländern jeweils durch lokale Universitäten durchgeführt. In der Schweiz ist die Universität Bern, Institut für Wirtschaftsinformatik, für die Durchführung verantwortlich.


Zeitgemässe digitale Lern- und Lehrumgebung für die Schweizer Schulen
 

Das Thema Digitalisierung beherrscht die Medienwelt: selbstfahrende Autos, Industrie 4.0, Bitcoin oder die Suche nach Fachkräften im Bereich Digitalisierung. Die grösste Herausforderung
aber besteht in der nächsten Generation und der Schulbildung. Mit dem Lehrplan 21 haben die Behörden die Weichen gestellt, aber die Schwierigkeiten liegen in der Umsetzung der Vorgaben. Vielfach fehlt es auch an den nötigen Ressourcen.

Dies konnten wir in der Studie "Zeitgemässe digitale Lern- und Lehrumgebung für die Schweizer Schulen" im Auftrag der ASUT aufzeigen, und Lösungsansäte entwickeln, die die ASUT weiterverfolgt.

Mehr zum Thema:

Für mehr Informationen zu unserem Angebot für Schulleitungen, Erziehungsdirektionen, private und öffentliche Schulen, Hochschulen und Universitäten melden Sie sich jederzeit bei uns.

Zukunftsstandort digitale Schweiz
Voraussetzungen und Potenziale des elektronischen Bürgerdossiers für Schweizer Bürger/innen und Einwohner/innen

In der Studie zum elektronischen Bürgerdossier (eBürgerdossier) zeichnen wir ein Bild der Zukunft für die Bürger/innen und Einwohner/innen im Umgang mit Daten und in der Abwicklung von Aufgaben im Zusammenhang mit staatsbürgerlichen Rechten und Pflichten: Die Schweiz soll noch attraktiver werden für die Bürger/innen und Einwohner/innen, und der Aufwand zur Erfüllung ihrer Rechte und Pflichten soll dank der Digitalisierung geringer werden, ohne dass natürlich Datensicherheit und Persönlichkeitsschutz beeinträchtigt werden.

Besondere Aufmerksamkeit wird dabei den vom Staat zu schaffenden Rahmenbedingungen – vor allen Sicherstellung einer elektronischen Identität – gewidmet, ohne die das elektronische Bürgerdossier leider nur ein frommer Wunsch bleiben wird.

Mehr zum Thema:

Für mehr Informationen zu unserem Angebot für Verwaltungen und Unternehmen zum Thema E-Government melden Sie sich jederzeit bei uns.


CNO Fallstudien


Bücher und Marktstudien