Kontakt

Dr. Pascal Sieber & Partners AG

Laupenstrasse 45

3008 Bern

Laupenstrasse 45
3008 Bern
Schweiz

+41 31 566 93 00

hot Topics

Market Excellence

Pascal Sieber

Eine Vielzahl von Veränderungen prägen aktuell den Schweizer Markt: Neben wirtschaftlichen Geschehnissen, wie der Aufhebung des festen Eurowechselkurses, sind es auch die technologischen Entwicklungen, die für eine anhaltende Dynamik sorgen. Der Trend zu All-IP oder der wachsende Anteil an Cloud-Services sind nur zwei Beispiele, die zeigen, dass die digitale Transformation für immer neue Geschäftsfelder sorgt. Für international agierende ICT-Unternehmen hat der Schweizer Markt in den letzten Jahren an Attraktivität gewonnen. Gleichzeitig sind Investitionen durch die anhaltend niedrigen Zinsen ausgesprochen interessant. Dank des europaweit einzigartigen Preisniveaus können internationale ICT-Unterhemen mit einem Schweizer Engagement gute bis teilweise sehr gute Rentabilitätsergebnisse erwarten.  

Für ICT-Unternehmen gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten in den Schweizer Markt einzutreten. Es hat sich gezeigt, dass detaillierte Kenntnisse des jeweiligen Marktes sowie ein Verständnis für dessen Dynamiken diesen Schritt erheblich erleichtern. Zudem braucht es ausreichend freie interne Kapazitäten und meist auch das passende Netzwerk vor Ort, um erfolgreich den ersten Schritt in einem neuen Markt gehen zu können. Die Unterstützung eines externen Partners vor Ort ist daher für den Eintritt in den Schweizer ICT Markt eine übliche Praxis.

In den letzten Jahren konnte sieber&partners seine Position als anerkannter Experte für den Schweizer ICT-Markt konsequent ausbauen. Neben dem jährlich erscheinenden Swiss Software Industry Survey hat sich auch der für den  Branchenverband erhobene Swico ICT Index zu einer festen Messgrösse für die Entwicklungen und Erwartungen im Schweizer ICT-Markt etabliert. Zudem hilft unser breites Netzwerk auch bei der operativen Durchführung des Markteintrittes.

Für den erfolgreichen Eintritt in den Schweizer Markt empfehlen wir jedoch nicht nur allein strategische  Marktforschung zu betreiben, sondern auch die Erwartungen und Bedürfnisse im Kundenumfeld ernst zu nehmen und sich objektiv, rational sowie nachvollziehbar mit den potenziellen strategischen Geschäftsfeldern auseinanderzusetzen. Schliesslich geht es darum, den Markt zu verstehen, die passenden Chancen identifizieren zu können und die eigenen Angebote unter Berücksichtigung der Möglichkeiten optimal und gewinnbringend zu vermarkten.

 
 Silhouettes of businessman and businesswoman admiring view from office window

Falls wir Ihr Interesse zu diesem Thema geweckt haben, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus.

Vor- und Nachname *
Vor- und Nachname

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Bei Fragen zum Thema Market Excellence steht Ihnen Norman Briner unter 031 566 93 00 persönlich zur Verfügung.